Wie du mit 5 Online-Tools deinen Text verbessern kannst

Einen Text zu verbessern, sollte natürlich nicht in Perfektionswahn enden. Schon klar.

Da es aber super einfache und schnell umzusetzende Methoden gibt, um seine Texte in Eigenregie verbessern zu können, sollte man zumindest diese näher ins Auge fassen.

Und mit „Text verbessern“ meine ich übrigens nicht nur, ihn auf korrekte Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung zu korrigieren, sondern ihn generell zu optimieren.

Wie also einen Text verbessern?

Die einfachste und effizienteste Methode dafür ist natürlich, jemanden damit zu beauftragen, der das beruflich macht und sich tagtäglich damit beschäftigt.
Ganz besonders, wenn es um zu veröffentlichende Texte geht, die das eigene Business repräsentieren sollen.

Jeder kann sich (besonders heutzutage) sehr viel selbst beibringen – ob man jedoch auch Zeit und Muße dafür hat, ist die andere Sache.

Um dies für sich entscheiden zu können, empfehle ich, es zuerst einmal selbst auszuprobieren (und zumindest die gröbsten Fehler zu beseitigen).
Dafür gibt’s in diesem Artikel unsere TOP-5-TIPPS, die auch wir bei jedem Auftrag unterstützend anwenden, um unsere Texte zu verbessern und zu optimieren.

Deswegen gelten diese Tipps auch als Inspiration für alle (angehenden) Texter, die das Beste aus ihren eigenen Texten herausholen wollen.

Definitiv wahnsinnig hilfreiche Tools, die unseren (und hoffentlich auch deinen) Arbeitsalltag erleichtern!

1. Der Klassiker, um deinen Text zu verbessern: Der DUDEN

duden.de
Egal ob aus dem Buchregal oder online – der Duden ist DAS Nachschlagewerk für deutsche Rechtschreibung (und mehr) schlechthin.

Dessen Einträge basieren auf den amtlichen Rechtschreibregeln des Rats für deutsche Rechtschreibung UND beziehen auch mögliche Alternativen (z. B. sprachwandelbedingt) mit ein.

Du kannst im Duden Worterklärungen, Bedeutungen, Grammatikhinweise oder auch Verwendungsbeispiele nachschlagen.

Ein absolutes MUSS – auch wenn ihn viele manchmal verfluchen. 😉

2. Texte mit Synonymen und Thesauri optimieren: OpenThesaurus

OpenThesaurus.de
Dieses kollaborative, offene Web-Projekt ist ein inspirierendes Wörterbuch, um deine Texte abwechslungsreicher zu gestalten.

Wortdoppelungen oder langweilige Ausdrücke ade!

Schreib einfach, wie es dir in den Sinn kommt, und überarbeite dann deinen Text mit Synonymen und Thesauri für mehr Varianz und Ausdruck.

Natürlich auch zum Selbstlernen perfekt – du wirst zudem deinen mündlichen Ausdruck automatisch verbessern!

3. Nutze Schwarmintelligenz & Dr. Bopp: LEO

leo.org
Die ehemalige Canoonet-Plattform ist die perfekte Anlaufstelle für Fragen zu grammatischen, rechtschreib- oder interpunktionstechnischen Zweifelsfällen.

Daneben kann ich auch zahlreiche Facebook-Gruppen empfehlen, die ebenfalls auf Schwarmintelligenz setzen – bei LEO bekommt ihr aber die etwas professionellere Variante.
Einfach im Archiv nachschlagen oder selbst eine Frage im Forum stellen.

Nicht dass ich die Weisheit mit dem Löffel gefressen hab – auch ich bin dort des Öfteren auf der Suche nach Erleuchtung. 😉

4. Die schnellere Variante: Nachschlagen auf DWDS

DWDS – Digitales Wörterbuch für deutsche Sprache
Das DWDS, das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, ist viel mehr als nur ein Wörterbuch.
Es verzeichnet Milliarden von digitalisierten Textbeispielen aus historischen und aktuellen Texten.

Durch die Suche und einen Vergleich kannst du dir bei bestimmten Zweifelsfällen sicher sein, dass die Masse (vor allem bei angesehenen Zeitschriften) meistens richtig liegt.

Eine große Unterstützung, die ich persönlich nicht mehr missen will.

5. Last but not least: LanguageTool, um bereits während des Tippens deine Texte zu verbessern

languagetool.org
LanguageTool ist eine großartige Initiative, um interaktives Lernen beim Schreiben zu unterstützen.

Das Tool ist entweder als Saas-Anwendung für den Desktop, als Add-on für Schreibsoftware oder als Plug-in für Internetbrowser (Firefox & Chrome) verfügbar.

Ich persönlich nutze es als ständig aktives Plug-in im Browser – wahnsinnig erleichternd, sofort durch Markierungen angezeigt zu bekommen, dass etwas (vermutlich) falsch geschrieben wurde.

  • PLUS: Bei einem Klick auf die Markierung wird ein Verbesserungsvorschlag angezeigt.
  • PLUS (NEU in einer Beta-Testversion): Bei Doppelklick auf dein Wort öffnet sich ein Dropdown-Fenster mit möglichen Synonymen für das jeweilige Wort.

Das ist meine ABSOLUTE EMPFEHLUNG!

Selbst wenn euch alle anderen Tools zu aufwendig sind – die Nutzung von LanguageTool ist ganz besonders für Texte auf Social Media oder in CMS (wie z. B. für den WordPress Editor) super intuitiv und wahnsinnig erleichternd.
Einfach mal ausprobieren!

Fazit, um deine Texte (in Eigenregie) verbessern zu können

Natürlich ist kein Meister vom Himmel gefallen und man kann sich tatsächlich vieles selbst beibringen.

Wenn du also Texter oder z. B. Autor bist, nimm dir unsere 5 Tipps zu Herzen und versuche, sie in deine Arbeitsabläufe effizient einzubauen.

Unsere Tipps werden dir definitiv zu besseren Texten verhelfen!

Pst, übrigens:
Unsere TOP-5-Tipps kannst du dir hier als übersichtliches PDF-Cheatsheet herunterladen!
Komplett kostenlos, wenn du unsere wöchentlichen Sprachnews abonnierst, (die dir noch weitere Sprach- und Wortinspirationen bringen!)

Cheatsheet Top-5-Tools, um deinen Text zu verbessern

Unser Bonus für alle Texter & Sprachliebhaber!

Falls du allerdings deine Zeit lieber auf Dinge fokussieren willst, die dein Business in seinem Kern voranbringen, empfehle ich dir, einen Profi mit der Optimierung deiner Texte zu beauftragen, wie z. B. uns.

Es ist unsere Leidenschaft, Texte zu den besten zu machen, die sie sein können – mit Liebe für jedes einzelne Wort.

Scheue dich nicht davor, darin zu investieren, denn, wie wir bereits in diesem Artikel gezeigt haben, sind Texte das Sprachrohr deines Business und letztendlich entscheidend für deinen Erfolg!

Hat dir der Artikel gefallen?



In unseren SPRACHNEWS
gibt es noch mehr Inspirationen
für Texter & Sprachliebhaber!


Du erhältst Tipps zu Themen,
die dein Sprachgefühl verbessern
und dich mit Wörtern für mehr Spektakel im Text versorgen!

Zusätzlich erfährst du
von der Veröffentlichung neuer Beiträge
UND
erhältst exklusiven Zugang zu Sonderaktionen.

+++

Mit deiner Anmeldung
erhältst du zum perfekten Start
unser ultimatives
CHEATSHEET mit unseren TOP-5-Tools
zur Textverbesserung in Eigenregie!

Logo ProLektorat

Warte noch kurz ...


... du bist
leidenschaftlicher Texter?

Und du willst mit weiteren
Tipps, Tricks und Hacks
zu Sprache und Workflows als Freelancer
deine Texte auf das nächste Level bringen?

Dann hol dir am besten gleich unser
CHEATSHEET,
wie du in nur 5 Schritten
das Beste aus deinen Texten herausholen kannst!